Home

Presseinformation des VVO

Medieninformation: 15.03.2012 - Leitbild für Außendienstmitarbeiter/innen

Der österreichische Versicherungsverband VVO hat sich gemeinsam mit seinem
Kollektivvertragspartner, der GPA-djp darauf verständigt, ein zeitgemäßes und
modernes Berufsbild für Aussendienstmitarbeiter/innen zu schaffen.

Das Leitbild für AußendienstmitarbeiterInnen ist ein Maßstab, soll Orientierung geben und motivierend für die Verkaufsorganisation als Gesamtes sowie für die einzelnen MitarbeiterInnen im Außendienst wirken.

Wofür wir stehen, wonach wir handeln Qualifizierte Beratung. Die Palette der Versicherungsprodukte wird immer größer und komplexer, die Kunden/innen sind gut informiert und anspruchsvoll, was die Qualität der Beratung und Betreuung betrifft. Immer flexiblere und individuellere Produkte erfordern noch mehr Sachkenntnis und ein noch besseres Gespür für die persönlichen Bedürfnisse des Kunden. Das betrifft den Schaden- Unfallbereich, aber besonders auch die Alters- und Gesundheitsvorsorge. Eine qualifizierte und seriöse Beratung ist das Um und Auf für nachhaltigen Erfolg.

Erhöhte Anforderungen. Entsprechend sind auch die Anforderungen an Außendienstmitarbeiter/innen. Neben einer fundierten Ausbildung - die sie von ihrem Arbeitgeber erhalten - brauchen sie Fleiß und hohe soziale Kompetenz. Kommunikationsfähigkeit Vertrauensbildung, Kundennähe und die Qualität des persönlichen Kontakts sind entscheidende Erfolgsfaktoren.

Hoher Ausbildungsstandard. Mit der Außendienstqualifikation der Bildungsakademie der Österreichischen Versicherungswirtschaft („BÖV-Prüfung“) hat die Versicherungswirtschaft einen zeitgemäßen und qualitativ hochwertigen Ausbildungsstandard den jeder/jede Außendienstmitarbeiter/in zu erfüllen hat. Darüber hinaus wird der/die Außendienstmitarbeiter/in laufend verkaufs-, produktund persönlichkeitsbezogen geschult.

Zeitgemäße Technik. Außendienstmitarbeiter/innen sind nicht nur fachlich, sondern auch technisch up-to-date. Diese haben ihren Laptop immer dabei, nutzen neue Technologien und können durch notwendige Kompetenzen viele Kundenfragen bis hin zu Enderledigungen gleich vor Ort klären.

Menschen mit Verantwortung. Außendienstmitarbeiter/innen sind kompetent, fleißig, vertrauenswürdig, engagiert, kundenorientiert und verantwortungsbewusst. Sie haben Freude am Verkaufen, bauen langfristige Beziehungen auf und erweisen sich als zuverlässige Partner/innen für Problemlösungen in wichtigen Lebensbereichen ihrer Kunden. Sie prägen als Angestellte maßgeblich das Bild des Versicherungsunternehmens in der Öffentlichkeit. Eine Vertragsunterzeichnung ist der lohnende Abschluss aller Bemühungen und Voraussetzung für die erfolgs- und leistungsbezogene Bezahlung. Damit verbunden ist auch eine hohe Verantwortung, die entsprechende charakterliche Qualität erfordert. „Mit diesem Leitbild setzen wir als österreichische Versicherungswirtschaft ein wichtiges Signal für die Zukunft. Die Beratung über Versicherungslösungen ist eng mit Zukunftsfragen verknüpft. Es geht um Absicherung gegen Elementarrisiken wie um demografische Entwicklungen und daraus resultierende Themen - längere Lebenserwartung, Pflege, Pensionslücken, Gesundheit. Daher ist uns besonders die gezielte Aus- und Weiterbildung der AussendienstmitarbeiterInnen ein wesentliches Anliegen. Das Leitbild stellt den hohen Qualitätsanspruch und die Vielschichtigkeit der Beratungstätigkeit dar und bildet damit ein nachhaltig wirksames Fundament für diesen so wichtigen Berufsstand“, so Mag. Robert Lasshofer, Generaldirektor Wiener Städtische Versicherung und Vorsitzender des Komitees für Marketing und Vertrieb des VVO.


Rückfragehinweis
VVO Versicherungsverband Österreich
Mag. Dagmar STRAIF
T.: 01/711 56/289
F.: 01/711 56/280
E.: dagmar.straif@vvo.at
www.vvo.at


Laden Sie sich hier die Medieninformation als PDF herunter. Hier klicken!



© BÖV 2014
Bitte warten
loading